2. Juli 2020

Blog für Kleintiere

Kleinrexe auf trockenem Fuss. Nasse Füsse im Sommer nach Regen gefährden die Gesundheit.

Im Juli öfters zu heiss für Felltiere

Im Juli genügend Futter und zuviel Wärme vorhanden! Hohe Temperaturen im Sommer sind für pelztragende Tiere eine besondere Herausforderung. Genügend Wasser und beschattete Ställe helfen mit, den Hitzestress zu ertragen. Wärme und Feuchtigkeit sind aber auch die treibenden Kräfte für das Wachstum in der Natur. In keiner Jahreszeit wie im Juli fallen so viele Grünfutterpflanzen […]

Was könnte eine konservierende Gartenbewirtschaftung bedeuten?

Die Bauern verstehen unter konservierender Landwirtschaft Anbausystem im Acker- und Futterbau, dabei ist auch die Tierhaltung integriert. So gesehen geht es um eine Sichtweise des gesamten Betriebes. Im Vordergrund stehen einerseits die natürlichen Ressourcen und anderseits sollen ökologische Massnahmen gefördert werden. Aufgebaut wird diese Bewirtschaftungs-Sichtweise, indem der Boden bewusst eine Pause (Bodenruhe) erhält, ihm eine […]

Für wenig Geld eine Althenne erwerben

Es werden immer wieder Möglichkeiten zur Verlängerung der Legeperioden der Hennen gesucht. Dazu werden über (Zwangs-)Mauser oder Umstallungen Studien erstellt und Neubeurteilungen gemacht. Eine Verlängerung der Nutzungsdauer im normalen Lebensablauf einer Legehenne führt über eine Mauser. Diese stellt neue Ansprüche an die Nährstoffversorgung für Federkleidwechsel, Vorbereitung der Reproduktionsorgane für die „zweite“ Legeperiode und Kompensation des […]

Mehr Rohfaser weniger Stärke bei abgesetzten Kaninchen

Bei der Kaninchenernährung ist Rücksicht zu nehmen auf das besondere Verdaungssystem dieser Tiere. Der schwach bemuskelte Magen muss ständig nachgefüllt werden (Stopfmagen), nur so wird der Nahrungsbrei weiter gefördert. Heu und rohfaserartiges Grünfutter (Kräuter) sind ideal. Alleinfutter hat seinen Platz, doch gilt hier: Rohfaserreich soll es sein. Darmbarriere und wie wird sie beeinflusst? Es stellt […]

Im Juni definitive Trennung von der Mutter

Die Jungtiere für die kommende Ausstellungssaison sind geboren und der Zeitpunkt ist jetzt gegeben, die Jungtiere in die Selbständigkeit zu entlassen. Wir reden vom Absetzen und von der richtigen Ernährung. Es ist aber auch über die riesige Menge an Grünfutter, die uns die Natur zum jetzigen Zeitpunkt zur Verfügung stellt, zu sprechen. Viel Rohfaser ist […]

Wissen zu Pflanzen und Tieren1k
Infos zu Pflanzen und Tieren
Mehr zu Pflanzen und Tieren
mehr zur Selbstversorung